Mittwoch, 27. Juli 2011

TV ; oder ich musste Lachen!

Hallo liebe Leser,

das kann heute ein größerer Eintrag werden, gibt ja auch viel zu erzählen. Ich glaub, ich fang mal mit dem TV Thema an.
Irgendwie hab ich das Gefühl RTL und SAT1 verkommen immer mehr zum Hobby Prostituierten Sender.
Montag Abends "EXTRA" mit Birgit Schrohwange, immer wieder das Thema:"Leben im Puff" -> Anleitung und Verdienstmöglichkeit in den Bordellen Deutschlands.
Gestern SAT1 23:15Uhr nach "Akte 20/11" Der All Inclusive Puff irgendwo in Osnabrück. Ein Tag im Leben des Fastfoodfuck Bordells. Mit Pornostars und Ostblock Damen auf Kundenfang. Kampfpreise und alle haben sich gerne und lieb beim Rudelbums auf dem Sonnendach.
War sehr lustig anzusehen, also sehr viel Situationskomik war dabei.
Aber als, ich nenne den einfach mal Porno Ralle, so ein kleiner Männeken mit Pornobalken und Stoppelkopf Friseur ins Bild kam und mit der Ollen blonden Bumstrompete im Anschlag auf der Spielwiese lag, ein Blick wie ein Eimer und von: "Die Damen hier sind so einfühlsam und zärtlich zu einem, fast wie mit der Freundin, aber anders." Da musste ich mal richtig herzhaft loslachen. Porno Ralle, ein Bett, die Dame im Anschlag, ein blick wie: Deine Vagina und meine Faust + Unterarm, könnten gute Freunde sein....; und labbert von Zärtlichkeit und liebevoll, nächste Szene, Porno Ralle mit Pornostar Rapunzel Blasviel auf der Gang Bang Bühne.... die reine Komik war wirklich das anschalten wert, vor allem wenn in der nächsten Szene, Bettflicker und Hausmeister am Grill steht und erklärt, dass das einzige Tabu im Puff ist, Huhn und Schwein nicht auf einen Grill zu legen, sonst sind die muslimischen Mitarbeiterinnen nicht gut "drauf". Seit es legal ist seinen Körper zu verkaufen, geiern die TV Sender förmlich darum sowas zu zeigen. RTL2, RTL, VOX schon immer, SAT1, wenn jetzt ARD und ZDF nachziehen, z.B. "Nackt am Mittag!" oder "Beischlaf heute!" dann denke ich gibts richtig viel zu lachen in der TV Landschaft!

Wer es gesehen hat gestern, wird mir sicher bepflichten, dass es zum schießen komisch war, Entartung von Reportage zu Werbevideo fürs Osnabrücker All You Can Fuck Bordell!

In diesem Sinne, immer schön geschmeidig bleiben!
:-D
Grüße euer Uhltak